Montag, 31. Oktober 2011

Happy Halloween!

Jahahaa, es war endlich wieder soweit! Zeit zum Verkleiden - herrlich!
Auch dieses Jahr war ich natürlich wieder unterwegs, zusammen mit einigen Gruselgestalten. 
Da ja heute, also Montag, eigentlich Halloween ist, haben die Veranstalter äußerst gewieft ihre Festivitäten auf den letzten Samstag vorgezogen, damit man auch ordentlich feiern kann. Und was soll ich sagen - super Idee, ne!
Manche meiner Begleiter waren so dermaßen gruselig und aufwändig verkleidet, dass ich hier keine Bilder davon zeigen kann. Jaaaa, du! Du weisst es genau, dass ich dich meine. Nix von wegen pseudo und so. Sondern evil as can be, muahaha ;b


Letztes Jahr bin ich ja als blutverschmierter Zombie unterwegs gewesen. Das fand ich natürlich super gut, das ganze Rumgesaue mit dem Kunstblut. Für dieses Jahr wollte ich gern auch wieder etwas zombieeskes, allerdings wenn möglich in Kombination mit mehr Make Up. Letztes Jahr hatte ich die Augenhöhlen mit viel Schwarz betont, dazu passten Fake Lashes o.ä. nicht so recht. Das sollte dieses Jahr anders sein.


Deswegen bin ich schließlich mit meinem Outfit bei einer Art von Mörderpuppe angekommen. 
Natürlich wieder mit moderig geschminkter Haut in weiß-grün, aber diesmal mit Puppenaugen und viel Pink (ich habe u.a. bei unserem neuen Primark eine wunderbare pinke Asi-Leggins für sechs Euro finden können, die mein Outfit perfekt abgerundet hat ;) )



Hier noch eine leicht unfertige Variante, auf der man aber das AMU und meine moderige Haut ein wenig besser erkennen kann :)
Verzeiht mir bitte die mäßige Fotoqualität ;)


Wie findet ihr es?
Und wie habt ihr Halloween verbracht? Ich hoffe doch verkleidet?



Samstag, 29. Oktober 2011

It's Caturday! #22

Warum auf dem von der Heizung angewärmten Schaffell auf der Fensterbank liegen, wenn man sich das Fell auch einfach direkt vor Hitzequelle schmeißen kann? Das war doch bestimmt kein Versehen ;)



Aaaah, so brutzelt es sich doch gleich viel besser ;)


Man achte bitte auf den sowohl unentspannten als auch empörten Blick, weil ich es nämlich einfach gewagt habe das Zimmer zu betreten, in dem sie sich aufhält...pfff 
Wie unverschämt von mir ;)



Samstag, 22. Oktober 2011

It's Caturday! #21



Sehnsüchtiger einsamer Kater im großen, langen Flur. 
Auf was er wohl wartet?!


Auf jeden Fall ist genau DAS meine Lieblings-Katzen-Silhouette :D


Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende. 
Ich freue mich über zwei freie Tage :) Den freien Montag musste ich aus taktischen Gründen abgeben (die erste Weihnachtsdeko wird diese Woche nach wochenlanger Vorbereitung hinter den Kulissen endlich den Verkaufsraum verschönern, das ist soooo aufwändig), dafür hab ich dann aber den nächsten Samstag im Tausch dafür frei. Auch schön.



Samstag, 15. Oktober 2011

[Nachgekauft] Balea Bodymousse Himbeere

Eines meiner momentan Lieblingsprodukte war leer und musste unbedingt umgehend nachgekauft werden :)


Ich kann von dem tollen, lang auf der Haut haltenden Himbeerduft kaum genug bekommen.


Ihr müsst bloß beim Kauf solcher Produkte ein wenig aufpassen - ich hab ein leicht geöffnetes Exemplar erwischt... Da wollte wohl jemand mal antesten. Bei sowas könnt ich echt kotzen...

Die Konsistenz hat was joghurtartiges, lässt sich aber gut auftragen und zieht sehr schnell ein.

Ich hab schon öfter gelesen, dass die Pflegewirkung des Bodymousse als schlecht empfunden wird. Das kann ich nicht bestätigen. Ich selbst bin sehr empfindlich und meine Haut braucht viel Feuchtigkeit, aber ich komme mit dem Mousse sehr gut zurecht.
Das beste ist für mich, dass der Himbeerduft noch Stunden nach dem Eincremen deutlich zu riechen ist ♥ Ja okay, es riecht ein wenig künstlich, aber das ist zumindest mir herzlich egal :)


Leider handelt es sich bei dem Balea Bodymousse Himbeere um eine Limited Edition. Mal sehen, wie lang es erhältlich sein wird. Ich fürchte ja fast, das es zum Winter hin wieder aus dem Programm geht. Also so ziemlich bald. Weiß da jemand was Genaueres?


Preis:  2.45€   
Inhalt:  200ml


Die ersten Weihnachtsgeschenke...

...hab ich mir schon bestellt ;)


Bei → Shades of Pink gab es am 3. Oktober 10% Rabatt auf alles. 
Da eine Bestellung aber eigentlich nicht so recht ins Budget passte, hab ich (äußerst gewieft) die Prozente trotzdem genutzt und die Objekte meiner Begierde direkt an meine Mum senden lassen. Schließlich solls zum Feste auch immer was Kleines zum Auspacken geben :D


Zum einen freue ich mich auf:


 Beautyblender und Reiniger - Reise/ Geschenk Set

Das Set enthält den Blender und 90ml Cleanser. Ich bin sehr gespannt, da ich viel gutes über das pinke Ei gelesen habe :)


Das sagt Shades of Pink:
Der Beautyblender wird zu deinem Liebling - ob für MakeUp, Concealer, Puder oder zur Reinigung. Durch seine feinporige Struktur und die ideale Form kommt er in die kleinsten Ecken, arbeitet großflächig und sorgt bei MakeUp für einen streifenfreien Teint.
Beautyblender ist Latexfrei, aus Veloursleder und ohne Naht - empfindliche Gesichter werden sich freuen!
Der Reiniger wirkt desinfizierend und riecht sanft nach Lavendel. Zwischen und nach dem arbeiten mit lauwarmen Wasser anfeuchen, ein bisschen Reiniger auf den Schwamm geben und auswaschen. Der Schwamm ist direkt wieder einsatzbereit.
Der Beautyblender und Beautycleanser wurden von den beiden Top-Maskenbildnern Hollywoods, Rea Ann Silva und Veronica Lorenz entwickelt.


Weiterer Bestandteil meines pinkes Pakets ist:
 Sleek Blush "Life's a Peach"
Diese Farbe hab ich schon bei → Angi testen können und wir haben sie beide als seeehr guuut auf meinen Wangen befunden :) Fazit: Haben wollen!
Inhalt: 8g

Das sagt Shades of Pink:
Schneewittchen Wangen und Puppenteint? Dafür sind die SLEEK Blush besonders geeignet.Durch Ihre leichte und samtige Textur lassen sie sich perfekt auftragen und verteilen. Mit dem Puder Rouge lassen sich perfekte Apfelbäckchen zaubern.
Das Sleek Rouge "Life's a Peach" ist ein schönes pfirsich farbenes Rouge das nicht zu stark pigmentiert ist und sich sanft auftragen lässt.


So! Also ich freu mich schon auf Weihnachten! Wer noch?

Vielen Dank an Pink Püppi fürs das zur Verfügung stellen der Produktbilder :D
Klickt auf die Links, dann gelangt ihr direkt zu den Produkten bzw. in ihren Shop. Da isses echt schön :)




It's Caturday! #20



Heute hat übrigens meine Mum Geburtstag. Happy Birthday, Muttern! ♥ 
D.h. heute Abend wird natürlich gefeiert :) Mmh, Aperol Spritz sag ich nur!
War ja klar, dass ich an so einem Tag vorher noch arbeiten muss. Aber ich darf wohl eher Feierabend machen, damit ich nicht erst total spät aufkreuze :D


Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende!



Montag, 3. Oktober 2011

Keine Versandkosten bei Lush

Die Lush News mit den Weihnachts-Artikeln sind bei mir in Haus geflattert und haben einen Rabattcode parat, mit dem ihr keine Versandkosten bezahlen müsst. 
Das lohnt sich bei 5.80€ schon ziemlich, nicht wahr?





Alles was ihr tun müsst, ist bei eurer Bestellung im → Lush Shop folgenden Code anzugeben:


145

Das Angebot gilt bis zum 23. Oktober 2011, also habt ihr ab jetzt noch drei Wochen Zeit, es zu nutzen.




Mir gefällt übrigens diese Doppelseite aus dem kleinen Heftchen am besten :)
"Northern Lights" sieht total toll aus und duftet nach Pinien-, Zypressen- und Limettenöl.
Und "Angel's Delight" spricht mich mit der Farbkombi von Pink, Türkis und Orange auch sehr an, die Sterne, Monde und Glitzi tun ihr Übriges (jaaaa, Glitziiiii) ;) Der Duft von Tangerinen-, Orangen- und Gardenienöl klingt auch sehr interessant.
Aber ich find ja auch generell diese großen Seifenklötze eh immer am coolsten :)



[Lackiert] Catrice "350 Hip Queens Wear Blue Jeans!" & p2 Crackling Top Coat "020 silver blast"

Hier eine Weiterverwendung → des letzten NOTD, was ich nach zwei Tagen mit dem silbernen p2 Crackling Top Coat gepimpt hab.
Ich musste feststellen, dass ich es nicht lange mit der selben Farbe auf meinen Nägeln aushalte ;)


Also: ein anderes Bild musste her. Und da Catrice "Hip Queens Wear Blue Jeans!" noch gut aussah, kam ich ruckzuck zu folgendem Ergebnis:


Tageslicht
Kunstlicht
Bei dem Silbernen Crackling benutze ich eigentlich immer einen Top Coat, da der metallische Schimmer nach dem Trocknen leider verloren geht. Mit dem TC holt man ihn wieder ein wenig zurück ;)


Wie geht es euch da? Wie lange "ertragt" ihr die selbe Farbe auf euren Nägeln?



Sonntag, 2. Oktober 2011

[Lackiert] Catrice Ultimate Nail Lacquer "350 Hip Queens Wear Blue Jeans!"

Dieser Lack aus dem aktuellen Catrice-Sortiment, passend zum aktuellen Jeans Trend, wurde mir von → Angi vermacht, weil sie damit nicht wirklich zufrieden war. Da sag ich natürlich nicht nein und schaue, zu welchem Fazit ich komme.


Tageslicht
Die Konsistenz ist verhältnismäßig dickflüssig, dafür deckt HQWBJ aber auch mit einer Schicht.


In dem jeansblauen Lack sind eigentlich royalblaue Schimmerpartikel enthalten, das kann man im Fläschchen gut erkennen. 
Kommen wir zu dem "eigentlich"! Auf dem Nagel sieht man davon nahezu gar nicht mehr. Schade :( Ich bin ja schon eher der Glitzi-Fan.


Die Haltbarkeit ist gut, das Tageslichtfoto ist nach fast 24 Stunden entstanden. Und da sieht alles noch tacko aus - keine Tip-Wear und erst recht kein Chipping :)
Auf den Bildern seht ihr übrigens essie "good 2 go!" als Top Coat.


Kunstlicht

Da! Da ist er, der feine Glitzer! Allerdings nur im Fläschchen...


Preis:  2.49€   
Inhalt:  10ml
Auftrag:  unkompliziert, sehr gleichmäßig
Deckkraft:  mit 1 Schicht


Samstag, 1. Oktober 2011

[Preview] Nagellack-Farbfächer

Ich bin schon fleißig am Bepinseln der einzelnen Tips und hab auch schon ein wenig nach Farben sortiert aufgefädelt :D 
Das wird sooooo schön übersichtlich! (Ich hatte auch aufgrund der neuen Übersichtlichkeit direkt schon Dupe-Alarm)

Als nächstes starte ich mit der ordungsgemäßen Beschriftung. Gott sei Dank gibt es Klebeetiketten genau in der passenden Breite...
Stay tuned!



It's Caturday! #19

green-eyed Fleisch-Nose

Ich muss natürlich mal wieder ackern, auch wieder schööön bis 18.00Uhr. 
Aber dann gehts ab zum nem tollen Geburtstag :D Und ich weiß jetzt schon, was ich anziehe, yaaaay!
Have a nice weekend!